Der Newsletter wird nicht korrekt angezeigt? Klicken Sie hier um zur Online-Version zu gelangen!

 
  Verein & Satzung    Impressum    Kontakt  

Newsletter 14.02.2013

Initiative gegen Fluglärm Mainz e. V.

Liebe aktive Fluglärmgegner,

anbei aktuelle Informationen gegen den Fluglärm in Mainz.

 

Die Fluglärmgegner empfangen die Bundeskanzlerin – Auf geht’s zur Rathausplattform (Jockel-Fuchs-Platz) am 18. Februar 2013 um 16 Uhr

Am 18. Februar 2013 findet der bundesweit größte Neujahrsempfang der regionalen Wirtschaft in der Rheingoldhalle in Mainz statt. Die Veranstaltung wird unter anderem von der Fraport AG gesponsert. Gastrednerin ist die Bundeskanzlerin, Frau Dr. Angela Merkel. Die eintreffenden Teilnehmer der Veranstaltung sollen ab 16 Uhr im Rahmen einer von unserem Verein angemeldeten Demonstration auf der Rathausplattform (Jockel-Fuchs-Platz) auf die Fluglärmproblematik in der Rhein-Main-Spessart-Region aufmerksam gemacht werden.

weiter lesen


Einladung zur Veranstaltung mit Rechtsanwältin Ursula Philipp-Gerlach zu aktuellen rechtlichen Fragen zum Flughafenausbau

Für den 19. Februar 2013, 19:30 Uhr haben wir die Frankfurter Rechtsanwältin Ursula Philipp-Gerlach ins Hotel INNdependence (Gleiwitzer Straße 4 ) eingeladen. Frau Philipp-Gerlach hat die Klinikum Offenbach GmbH im Verfahren gegen den Flughafenausbau vertreten und berät verschiedene Mandanten über die weitere rechtliche Vorgehensweise zur Reduzierung der Fluglärmbelastung in der Region. Frau Philipp-Gerlach hat für die Klinikum Offenbach GmbH auch die Verfassungsbeschwerde beim Bundesverfassungsgericht eingelegt und begründet.

weiter lesen


 


Initiative gegen Fluglärm Mainz e.V.
Oderstraße 4
55131 Mainz
E-Mail: info@fluglaerm-mainz.info
Web: www.fluglaerm-mainz.info


Folgen Sie uns auf:
facebook YouTube

 
Klicken Sie hier um den Newsletter abzubestellen oder Ihre Benutzerdaten zu bearbeiten.