Der Newsletter wird nicht korrekt angezeigt? Klicken Sie hier um zur Online-Version zu gelangen!

 
  Verein & Satzung    Impressum    Kontakt  

Newsletter 26.11.2011

Initiative gegen Fluglärm Mainz Oberstadt

Liebe aktive Fluglärmgegner,

anbei aktuelle Informationen und Aktionsempfehlungen gegen den Fluglärm in Mainz.

1) Montagsdemonstration

Am kommenden Montag müssen wir GEMEINSAM etwas erreichen:

Nehmt BITTE UNBEDINGT an der angemeldeten Demonstration am Flughafen teil, nur bei Erscheinen einer großen Gruppe können wir für unsere Ziele und Forderungen  Aufmerksamkeit erlangen.

 

Wenn wir in den nächsten Wochen und Monaten nicht ganz deutlich machen, dass wir uns den Lärm nicht gefallen lassen, werden wir keine Entlastung erreichen!

Wir müssen alle GEMEINSAM auftreten: die Demo ist initiiert vom Bündnis der Bürgerinitiativen gegen den Fluglärm, es werden also auch andere rheinland-pfälzische und hessische Initiativen vertreten sein.

Nachdem sich die Teilnehmerzahl von der ersten Demo am 14.11. zur zweiten Demo am 21.11. mehr als verdoppelt hat, wollen wir am kommenden Montag mit 5000 Leuten auftreten. Hierzu benötigen wir JEDEN EINZELNEN von EUCH.

Wenn jeder von Euch noch zwei weitere Nachbarn/Freunde/Betroffene mitbringt, schaffen wir das locker und vermitteln somit einen bleibenden, so noch nicht dagewesenen Eindruck!

Es werden auch Pressevertreter von ZDF, SWR, AZ, etc. vor Ort sein, d.h., das Interesse der Medien ist geweckt -umso wichtiger ist es, dass JEDER mitmacht!

Demonstrationsinfos:

Montag, 28.11.2011

18:00 Abflughalle von Terminal 1, Flugsteig B

Motto: "Wir sind hier, wir sind laut, weil man uns die Ruhe klaut"

WICHTIG: Schutz für die Ohren mitbringen - z.B. den, den ihr wegen des Fluglärms sowieso schon neben dem Bett liegen habt.

Gemeinsam zur Demo ab "Römisches Theater":

Treffpunkt 17:00, Bahnsteig 4, um Gruppentickets zu organisieren

S8 ab 17.36h

Weitere Infos und das Video der letzten Demonstration findet Ihr hier.

2. Vereinsmitglieder

Wir erfassen gerade alle Mitgliedsanträge und es ist umwerfend, dass schon so viele eingegangen sind, genaue Zahlen folgen.

Wer bisher noch nicht in den Verein eingetreten ist: Meldet Euch bitte, denn je mehr Leute, desto größer unsere Chancen, etwas gegen den Lärm zu erreichen. 

3. Projektgruppen

Bitte bei Interesse über die Internetseite entsprechenden Kontakt aufnehmen:

http://www.fluglaerm-mainz-oberstadt.de/was-koennen-wir-tun/arbeitsgruppen-unterstuetzen.html

4. Nächstes Treffen

Dienstag, 29.11.2011, Melanchthongemeinde Beuthener Str. 39a, 19:00 Uhr.

- Informationen zu aktuellen Themen, Veranstaltungen, Entwicklungen
- Projektgruppen: Ansprechpartner oder Vertreter jeder Gruppe bitte am Termin teilnehmen

 

Danke für Eure Unterstützung,
dann bis Montag am Flughafen,

ein schönes Wochenende wünscht

 

Initiative gegen Fluglärm Mainz Oberstadt e.V.i.G.
c/o Jochen Schraut
Oderstraße 4
55131 Mainz

E-Mail: info@fluglaerm-mainz-oberstadt.de
Web: http://www.fluglaerm-mainz-oberstadt.de

 
Klicken Sie hier um den Newsletter abzubestellen oder Ihre Benutzerdaten zu bearbeiten.