facebook YouTube

Initiative gegen Fluglärm Mainz

Newsletter

Chronologischer Überblick aller Beiträge

Wählen Sie einThema aus dem Navigationsmenü links um Ihre Auswahl einzuschränken.

13.09.18

Klimawandel und Luftverkehr

Der diesjährige, scheinbar nicht mehr endende Sommer, wird von Klimaforschern als Beleg für den fortschreitenden Klimawandel angesehen. Der Anteil des Luftverkehrs am Klimawandel wird im Jahr 2050 22% betragen. Vermutlich ist diese Prognose aus dem Jahr 2015 auf Grund des weltweiten Wachstums des Lu
10.09.18

Montagsdemo am 10.09.2018 - Mainz und Rheinhessen wehren sich!

Aufruf zur Teilnahme an der Montagsdemo am 10.09.2018 im Frankfurter Flughafen. Alles was die Fraport braucht, um zu triumphieren, ist das Schweigen der Mehrheit! Wollt ihr, dass das Nachtflugverbot wieder eingehalten wird? – Wollt ihr wieder bei offenem Fenster schlafen? - Wollt ihr wieder lär
10.09.18

Stellungnahme zum UFOPLAN Vorhaben 2016 - FKZ 3716 5220 00 - Joachim Alt, Wolfgang Schwämmlein

Am 17. April werden in Bonn die Ergebnisse des UFOPLAN-Vorhabens FKZ 371652200 – Ultrafeinstaub im Umfeld eines Großflughafens vorgestellt.
23.06.18

Mahnwache vor dem Kloster Eberbach

Samstag, 23.06.2017 von 15:00 Uhr - 17.00 Uhr! Anlass: Eröffnung des Rheingau Musik Festivals
18.06.18

Ultrafeinstaub die verschwiegene Gefahr über Rhein-Main

BBBTV: Informationsfilm zum Thema Ultrafeinstaub aus Flugzeugtriebwerken
11.06.18

Aufruf zur Teilnahme an der 250. Montagsdemonstration am 11. Juni 2018 um 18 Uhr im Frankfurter Flughafen

Noch immer gilt das Motto: "Wir sind hier, wir sind laut, weil man uns die Ruhe klaut." Seit dem 21. Oktober 2011 ist in weiten Teilen des Rhein-Main-Gebiets nichts mehr wie es früher einmal war. Mit Eröffnung der Landebahn Nordwest und der damit einhergehenden Flugroutengestaltung hat der Lärmteppi
24.05.18

Maßnahmenpaket aktiver Schallschutz des Forum Flughafen und Region

Mitte Januar hat das Forum Flughafen und Region ein neues Maßnahmenpaket aktiver Schallschutz vorgestellt, dass die Fluglärmkommission anfänglich nur zur Kenntnis genommen, dem Paket aber nicht zugestimmt hat. Das Anti-Lärm-Paket enthält 17 Vorschläge aus folgenden Bereichen: den Abstand zur Lärmque
24.05.18

Studie - Fluglärm könnten Vorhofflimmern auslösen

Menschen, die sich durch Lärm belästigt fühlen, erkrankten in einer Querschnittstudie im International Journal of Cardiology (2018; doi: 10.1016/j.ijcard.2018.03.126) häufiger an Vorhofflimmern. Lärm kann dabei auf zweifache Weise Stress erzeugen. Zum einen gibt es eine direkte Verbindung zwischen d
24.05.18

Ryanair hebelt mit Verspätungslandungen das Nachtflugverbot aus

Noch nie landeten so viele Ryanair-Flugzeuge nach 23 Uhr auf dem Frankfurter Flughafen wie im April: 40 Maschinen trafen nach den Aufzeichnungen des Deutschen Fluglärmdienst erst nach 23 Uhr ein. Dies ist ein neuer Negativ-Rekord der irischen Fluggesellschaft. Fast alle anderen Billigfluggesellschaf
24.05.18

Ultrafeinstaubbelastung am Frankfurter Flughafen: Gezielte Vertuschungen des Umweltbundesamtes

Bei der Verbrennung von Kerosin entstehen zahlreiche umwelt- und stark klimabeeinflussende Schadstoffe sowie in erheblichem Umfang Ultrafeinstaub. Dies haben Messungen der Initiative gegen Fluglärm Mainz e.V. durch die Experten Wolfgang Schwämmlein und Joachim Alt und nun auch des Umweltbundesamtes

Auf dieser Seite:

Fluglärm

,

Mainz

,

Oberstadt

,

Fluglärmkommission

,

Rheinhessen

,

Bürgerinitiative

,

Deutsche Flugsicherung

,

DFS

,

Fraport

,

Frankfurt

,

Flughafen

,

Rheinland-Pfalz

,

Nachtflugverbot

,

Lufthansa

,