facebook YouTube

Initiative gegen Fluglärm Mainz

Aktuelle Nachrichten

12.02.19

Südumfliegung: Mündliche Verhandlung vor dem VGH Kassel am 14. Februar 2019

Der Hessische Verwaltungsgerichtshof wird am 14. Februar 2019 zur Südumfliegung am Flughafen Frankfurt Main eine mündliche Verhandlung durchführen. Das Bundesveraltungsgericht in Leipzig hatte das Urteil des VGH Kassel vom 03.09.2013 aufgehoben. Dieser hatte die aktuelle Südumfliegungsroute als rech
05.12.18

Betriebsrichtungsverteilung 2018

Das Jahr 2018 wird vielen Menschen in Mainz und Rheinhessen nicht nur wegen des heißen Sommers und der monatelangen Dürre sondern insbesondere wegen der unerträglichen Fluglärmbelastung in Erinnerung bleiben. Während Mainz und Rheinhessen üblicherweise an ca. 30% aller Tage durch Landeanflüge (Betri
05.12.18

Schwedens Wort des Jahres 2018 ? – „Flygskam“

Eine wachsende Anzahl Schweden meidet Flugreisen wegen Gewissensbissen aus ökologischen Gründen. Flugscham („Flykskam“) ist das Trendwort der Stunde. Es könnte sogar das Wort des Jahres in Schweden werden. In Schweden hat etwas besonderes begonnen. Björn Ferry, ehemaliger Weltcup- und Olympiasieger
05.12.18

Klimawandel und Luftverkehr - Wie sehr belastet ein Flug unsere CO2-Bilanz

„Eine Flugreise ist das größte ökologische Verbrechen“ titelte vor ein paar Monaten die Süddeutsche Zeitung und führt aus: "Eine Flugreise ist ökologisch so ziemlich das schlimmste Verbrechen, das eine einzelne Personen anrichten kann. Die Klimagasemissionen erwärmen die Erde mit verheerenden Fo
21.10.18

Friendly Reminder: Sonntagsdemo am 21. Oktober 2018 um 12:05 im Frankfurter Flughafen!

Zur Erinnerung: Am 21. Oktober 2018 jährt sich der Eröffnungstag der Landebahn Nordwest zum 7. Mal. An diesem Tag wollen wir gegen die unerträgliche Lärm- und Schadstoffbelastung durch den Frankfurter Flughafen demonstrieren. Dabei kommen immer mehr Risikofaktoren des Luftverkehrs - wie Ultrafeinsta
Kategorie: Termine, Aktuelles

16.10.18

Sonntagsdemo am Flughafen

Initiativen warnen vor Gefahren für Gesundheit und Klima. Vor sieben Jahren wurde die Landebahn eröffnet.
Kategorie: Aktuelles

24.09.18

Wirbelschleppen - Klammerungen an Dächern wirkungslos und mangelhaft

Bekanntlich müssen in Flörsheim und Raunheim Dächer gesichert werden, um zu verhindern, dass Wirbelschleppen der Flugzeuge Ziegel herunterreißen. Mehrfach hat es solche Fälle bereits gegeben, teilweise fast mit Personenschaden. Vor ein paar Wochen war ein Hausdach betroffen, das bereits durch einen
24.09.18

Der Sieben-Punkte-Plan des Tarek Al-Wazir - Nichts als ein Wahlkampfmanöver?!

Mit einem Sieben-Punkte-Plan will der hessische Verkehrsminister Tarek Al-Wazir (Grüne) Nachtlärm am Frankfurter Flughafen bekämpfen. Als erste Maßnahme brachte die hessische Landesregierung am vergangenen Freitag eine Initiative zur Änderung des Luftverkehrsgesetzes in den Bundesrat ein.
24.09.18

Kommunalpolitiker demonstrieren in Berlin gegen Fluglärm

Mehr als 100 Fluglärmgegner, darunter auch zahlreiche Kommunalpolitiker aus der Rhein-Main-Region, haben lautstark vor dem Berliner Reichstag demonstriert und einen wirksameren Schutz gegen Fluglärm gefordert. Anlass ist eine anstehende Novellierung des Fluglärmschutzgesetzes, das die Handschrift de
24.09.18

Leiser Fliegen? Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt testet nachrüstbare Technologien zur Lärmminderung

Eine Spalte an den Landeklappen, Löcher an den Fahrwerken sowie der Ein- und Auslass der Triebwerke tragen noch immer zum typischen Flugzeuggeräusch bei. Die Lautstärke dieser Quellen könnte zukünftig mit nachrüstbaren Anbauten hörbar gedämpft und der Fluglärm insgesamt gesenkt werden. Dafür hat das